04.01.2021, 08:38 Uhr

Bußgeld mit Fahrverbot Zwei berauschte E-Scooter-Fahrer erwischt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstag, 2. Januar, wurde gegen 12.45 Uhr in der Breslauer Straße in Ingolstadt ein junger Mann, der mit einem E-Scooter unterwegs war, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten der Polizeiinspektion Ingolstadt drogentypische Ausfallerscheinungen fest.

Ingolstadt. Der Ingolstädter gab zudem an, Drogen konsumiert zu haben. Da ein darauf erfolgter Drogentest positiv verlief, wurde bei dem Mann eine Blutentnahme durchgeführt.

Um 19.40 Uhr wurde am Westpark ein weiterer E-Scooter-Fahrer einer Kontrolle unterzogen. Bei dem 19-Jährigen wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Alkoholtest erbrachte ein Ergebnis von über 0,8 Promille. Zudem führte der Mann aus Ingolstadt Drogenutensilien bei sich und gab an, regelmäßig Cannabis zu konsumieren. Auch er musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Beide Männer erwartet nun ein Bußgeld mit Fahrverbot.


0 Kommentare