28.12.2020, 12:56 Uhr

Die Polizei ermittelt Schrottreifes Übungsfahrzeug der Feuerwehr stand in Flammen

 Foto: Luftklick/123rf.com Foto: Luftklick/123rf.com

MANCHING- Am Sonntagabend, 27. Dezember, gegen 19.30 Uhr, wurde der Polizei ein brennendes Fahrzeug auf dem Parkplatz des Feuerwehrgerätehauses in der Martinsstraße in Pichl mitgeteilt.

Manching. Ein Pärchen, das gerade in der Gegend einen Spaziergang machte, nahm kurz zuvor einen lauten Knall war. Im Anschluss konnten sie das brennende Fahrzeug feststellen und alarmierten daraufhin die Polizei. Bei dem abgebrannten Fahrzeug handelte es sich um ein schrottreifes Übungsfahrzeug der Feuerwehr. Der Pkw konnte durch die verständigte Feuerwehr gelöscht werden.

Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 entgegen.


0 Kommentare