13.12.2020, 17:55 Uhr

Einsatz in Lengfeld Akku gerät in Brand – Kellerraum brennt vollständig aus


Am Samstag, 12. Dezember, gegen 13.10 Uhr, geriet im Keller eines Einfamilienhauses in Lengfeld ein Akku in Brand.

Bad Abbach. Der Brandleider hatte diesen kurz vorher zum Laden angesteckt. Das Feuer griff auf andere elektrische Geräte und die Einrichtung im Keller über. Alle vier Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen. Der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Der Kellerraum brannte vollständig aus, angrenzende Zimmer verrußten. Es entstand Sachschaden im unteren fünfstelligen Bereich.


0 Kommentare