16.11.2020, 10:10 Uhr

Haftbefehl bestand Geschädigter teilt auf der Polizeiwache Körperverletzung mit und wird selbst festgenommen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In der Nacht von Sonntag, 15. November, kam es gegen 1.15 Uhr, in Mainburg in der Wolnzacher Straße zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 41-jährigen ausländischen Mitbürgers.

Mainburg. Dies teilte der Geschädigte persönlich auf der Wache der Polizeiinspektion Mainburg mit. Bislang konnte der unbekannte Täter nicht ermittelt werden. Der Geschädigte war zur Zeit der Anzeigenerstattung stark alkoholisiert. Er erlitt eine blaues Auge und weitere Prellungen im Gesichtsbereich.

Eine Überprüfung ergab, dass gegen den Geschädigten ein abwendbarer Haftbefehl bei Bezahlung einer Geldstrafe bestand. Aufgrund dessen wurde dieser im Wachbereich festgenommen und im Haftraum arrestiert. Nachdem eine Zahlung nicht erfolgen konnte, wurde er in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert.


0 Kommentare