11.11.2020, 15:09 Uhr

Betrugsversuch Unbekannte Anruferin verspricht Siegenburger Gewinn von 35.000 Euro

 Foto: Gaj Rudolf/123rf.com Foto: Gaj Rudolf/123rf.com

Am Dienstag, 10. November, um 10.30 Uhr, erhielt ein 72-jähriger Mann aus Siegenburg den Anruf einer Frau, die ihm mitteilte, dass er 35.000 Euro gewonnen habe.

Siegenburg. Die Auszahlung könne aber nur erfolgen, wenn er Amazon-Karten in einem Wert von 900 Euro kaufen würde, außerdem drohte die Anruferin damit, dass Stornogebühren von 2.565 Euro erhoben würden, falls er sich auf die Gewinnauszahlung nicht einlassen würde. Da der Mann nicht auf die Forderungen einging, entstand kein finanzieller Schaden.


0 Kommentare