27.10.2020, 10:21 Uhr

Technischer Defekt Auto brennt komplett aus – 50.000 Euro Schaden

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Sonntag, 25. Oktober, um 15.40 Uhr, fuhr ein 45-jähriger Mann aus Bad Abbach mit einem BMW Z1 von Böham kommend in Richtung Herrenau. Dabei bemerkte er eine zunehmende Rauchentwicklung und Flammen aus den Lüftungsschlitzen.

Volkenschwand. Der vermutlich technische Defekt führte dazu, dass er die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und von der Fahrbahn abkam. In einem angrenzenden Feld kam der Pkw zum Stehen und brannte fast vollständig aus. Die Feuerwehren aus Volkenschwand, Großgundertshausen und Sandelzhausen waren vor Ort im Einsatz. Verletzt wurde niemand, der Schaden am Fahrzeug beträgt circa 50.000 Euro.


0 Kommentare