21.10.2020, 10:02 Uhr

In Kelheim Einsatz wegen eines Ehestreits bringt Marihuana ans Licht

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstag, 20. Oktober, gegen 19.45 Uhr, wurden Polizeibeamte der PI Kelheim zu einer Ehestreitigkeit gerufen.

Kelheim. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass sich ein 67-jähriger Kelheimer aufgrund seiner deutlichen Alkoholisierung sehr aggressiv gegenüber seiner Ehefrau verhielt. Zu Tätlichkeiten kam es nicht. Da sich der Betrunkene kaum alleine auf den Beinen halten konnte, wurde er vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Beim Betretenseiner Wohnung fanden die Beamten auf dem Boden, vor der Balkontüre, mehrere Dolden Marihuana. Mit einem Blick auf den Balkon konnten sie zwei abgeerntete Marihuanapflanzen feststellen. Das Marihuana und die Pflanzen wurden sichergestellt. Eine Anzeige nach dem betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet.


0 Kommentare