13.10.2020, 16:09 Uhr

Unfall bei Mainburg Von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt – 48-Jähriger schwerst verletzt

 Foto: Joerg Joernsj/123rf.com Foto: Joerg Joernsj/123rf.com

Am Montag, 12. Oktober, gegen 8.30 befuhr ein 48-Jähriger mit seinem Pkw die A93 in Fahrtrichtung Holledau. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er auf Höhe Mainburg alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab.

Mainburg. Er überfuhr einen Wildschutzzaun und prallte anschließend frontal in einen Baum. Durch die Kollision wurde der 48-Jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Mainburg geborgen werden. Der Mann erlitt schwerste Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Ein Gutachter wurde zur Unfallstelle bestellt. Für die Unfallaufnahme und die Bergung des Fahrzeugs musste die A93 in Fahrtrichtung Holledau für circa 1,5 Stunden komplett gesperrt werden, was zu starken Verkehrsbehinderungen führte.


0 Kommentare