09.10.2020, 20:46 Uhr

Weiterfahrt wurde unterbunden Alkoholisierter Autofahrer geht der Polizei ins Netz

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 8. Oktober, gegen 23.25 Uhr, unterzogen Beamte der PI Kelheim einen 38-jährigen Pkw-Fahrer in Neustadt an der Donau einer Verkehrskontrolle.

Neustadt an der Donau. Bei dem Fahrzeuglenker wurde Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwillig durchgeführter Alkotest vor Ort untermauerte den Verdacht. Bei dem gerichtsverwertbaren Alkotest bestätigte sich, dass der Mann mit seinem Pkw in alkoholisiertem Zustand am Straßenverkehr teilgenommen hatte. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde erstellt.


0 Kommentare