28.09.2020, 11:53 Uhr

Führerschein beschlagnahmt Alkoholisiert Unfall verursacht und geflohen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstagabend, 26. September, um 21 Uhr, befuhr eine 52-Jährige aus Ingolstadt die Permoserstraße in Ingolstadt mit ihrem Pkw. Sie kam zu weit nach rechts und touchierte dabei zwei geparkte Pkw, wodurch ein Schaden von circa 2.300 Euro entstand. Zwei Passanten konnten den Unfall beobachten und die Polizei verständigen.

Ingolstadt. Die 52-Jährige stieg anschließend aus dem Wagen und flüchtete zu Fuß vom Unfallort. Noch vor Eintreffen der Polizei kehrte sie jedoch zurück, um erneut ins Auto zu steigen. Mehrere Passanten hinderten sie jedoch daran.

Bei der 52-Jährigen konnte starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Zudem war sie sehr unsicher auf den Beinen. Einen Alkoholtest schaffte sie nicht. Aufgrund des Anfangsverdachts eines Vergehens der Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein sowie der Fahrzeugschlüssel wurden beschlagnahmt.


0 Kommentare