17.09.2020, 14:50 Uhr

Unterschlagung Porsche im Wert von 155.000 Euro nicht wieder zurückgebracht

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein 27-jähriger Mann aus Straubing mietete bei einer Autovermietung in Train einen Porsche Taycan im Wert von 155.000 Euro an und brachte ihn nicht zurück.

Train. Nachdem das Fahrzeug auch drei Tage nach Ablauf des Mietvertrages nicht, wie vereinbart, zurückgebracht wurde, erstattete der Eigentümer Anzeige, auch weil er feststellte, dass das Fahrzeug entgegen der Vertragsbedingungen ins Ausland gebracht worden war.


0 Kommentare