11.09.2020, 10:12 Uhr

Bargeld entwendet Einbrecher verschafft sich Zutritt zu Kfz-Werkstatt in Geisenfeld

 Foto: Lucky Business/123rf.com Foto: Lucky Business/123rf.com

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 10. auf 11. September, wurde im Geisenfelder Ortsteil Eichelberg in eine Kfz-Werkstätte eingebrochen. Ein Anwohner hatte um 2.20 Uhr den Einbruch der Polizei gemeldet, nachdem er von der gegenüberliegenden Werkstätte ein lautes Geräusch sowie den Schein einer Taschenlampe wahrgenommen hatte.

Geisenfeld. Beim Eintreffen der alarmierten vier Streifenbesatzungen konnte der Täter vor Ort nicht mehr festgestellt werden. Eine eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief negativ.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge handelte es sich um einen Einzeltäter. Dieser hatte zunächst versucht, sämtliche Fenster aufzuhebeln. Als dies offenbar misslang, verschaffte er sich durch Einwerfen eines Fensters mittels eines zuvor von der Straße ausgehobenen Gullideckels Zutritt zur Werkstätte.

Dort entwendet er aus dem Büro Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich. Die Polizeiinspektion Geisenfeld hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 08452/ 7200 um sachdienliche Hinweise.


0 Kommentare