06.09.2020, 21:03 Uhr

Fahrer unverletzt Unfall bei Fällarbeiten – Baum trifft fahrendes Auto

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Samstag, 5. September, gegen 12:15 Uhr, fällte ein 63-Jähriger Bäume nahe der Staatsstraße 2144 kurz nach Langquaid in Richtung Abensberg. Hier kam es zum Unfall.

Langquaid. Ein Baum fiel hierbei auf die Staatsstraße 2144. Genau in diesem Moment fuhr ein 61-jähriger Mann mit seinem Pkw vorbei. Ihm fiel der Baum auf die Motorhaube. Der Mann blieb unverletzt, am Pkw entstand Totalschaden.


0 Kommentare