26.08.2020, 09:19 Uhr

Mittelschwer verletzt Kind läuft auf einem Parkplatz gegen ein fahrendes Auto

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein zweijähriger Junge wurde am Dienstag, 25. August, 12.40 Uhr, beim Zusammenstoß mit einem Auto auf dem Parkplatz eines Discounters in Geisenfeld verletzt.

Geisenfeld. Sein Vater war gerade beschäftigt, seinen Einkauf im Kofferraum seines Autos zu verstauen, währenddessen sein Sohn unweit an den abgestellten Einkaufswagen spielte. Als der Vater ihn zu sich rief, lief der Junge plötzlich los und gegen ein vorbeifahrendes Auto einer 33-Jährigen aus Geisenfeld. Der Junge wurde dabei mittelschwer verletzt und kam mit Verdacht auf Beinfraktur in ein Krankenhaus. „Ein tragischer Unfall, der alle Beteiligten sehr betroffen machte, zumal die Frau auch ihre Kinder im Auto hatte“, so die Polizei.


0 Kommentare