24.08.2020, 16:30 Uhr

Verfahren eingeleitet 29-Jähriger fährt mit über 1,1 Promille mit dem Auto durch Wolnzach

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein 29-Jähriger aus Geisenfeld wurde in der Nacht auf Montag, 24. August, in Wolnzach mit seinem Auto einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei bemerkten die Beamten bei ihm Alkoholgeruch.

Wolnzach. Ein Atemtest ergab einen Wert über 1,1 Promille, worauf bei der Polizei in Geisenfeld eine Blutentnahme durchgeführt werden musste. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Verdachts der Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.


0 Kommentare