24.08.2020, 09:51 Uhr

Die Polizei bittet um Hinweise In einer unübersichtlichen Kurve überholt – Gegenverkehr musste in den Graben ausweichen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Zu einem Beinaheunfall kam es am Sonntagnachmittag, 23. August, auf der Staatsstraße zwischen Oberdolling und Altmannstein.

Oberdolling/Landkreis Eichstätt. Ein bislang unbekannter Audi-Fahrer, der Richtung Oberdolling fuhr, überholte kurz vor Weißendorf in einer unübersichtlichen Kurve ein anderes Fahrzeug. Zwei ihm entgegenkommende Autos mussten, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, nach rechts in den Graben ausweichen. Ein Schaden ist glücklicher Weise nicht entstanden. Der Audi-Fahrer fuhr weiter, ohne zu halten. Es soll sich um einen schwarzen Audi, Baujahr etwa 2005, mit Ingolstädter Kennzeichen gehandelt haben. Der Fahrer war etwa 45 bis 50 Jahre alt.

Hinweise nimmt die Polizei Beilngries unter der Telefonnummer 08461/ 6403-0 entgegen.


0 Kommentare