20.08.2020, 10:03 Uhr

Übersehen Fußgängerin bei Unfall in Wolnzach schwer verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Eine 73-jährige Frau wurde am Mittwoch, 19. August, 13 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Wolnzach schwer verletzt.

Wolnzach. Gerade, als sie an der Fußgängerfurt in der Schloßstraße die Fahrbahn überquerte, bog eine 34-jährige Frau mit ihrem Auto von der Auenstraße kommend nach rechts in die Schloßstraße ein. Hierbei übersah sie die Fußgängerin und erfasste sie. Durch den Anprall erlitt die Frau mittelschwere Verletzungen und kam mit dem Rettungsdienst in die Klinik nach Pfaffenhofen. Beide Frauen stammen aus dem nördlichen Landkreis Pfaffenhofen.


0 Kommentare