12.08.2020, 09:32 Uhr

Unfall bei Langquaid 26-Jähriger übersieht beim Abbiegen entgegenkommenden Pkw

 Foto: Feuerwehr Langquaid Foto: Feuerwehr Langquaid

Am Dienstag, 11. August, gegen 5.30 Uhr befuhr ein 26-jähriger Schierlinger mit seinem Pkw die Staatsstraße 2144 in Fahrtrichtung Abensberg. An der Einmündung zur Staatsstraße 2143 beabsichtigte er nach links in Richtung Sandsbach abzubiegen, als es zum Unfall kam.

Langquaid. Er übersah einen entgegenkommenden Pkw, der von einem 21-Jährigen aus Sinzing gelenkt wurde. Die beiden Fahrzeuge stießen somit im Einmündungsbereich zusammen.

Bei dem Zusammenstoß zog sich der 21-Jährige mittelschwere Verletzungen zu, die in der Uniklinik Regensburg einer weiteren Behandlung bedurften. Der Unfallverursacher kam mit einer leichten Verletzung in die Goldberg-Klinik nach Kelheim. An beiden Pkw entstand Totalschaden. Sie mussten abgeschleppt werden.

Hier geht‘s zur Erstmeldung:

Crash auf Höhe des Waldstadions in Langquaid


0 Kommentare