29.07.2020, 21:58 Uhr

Unfall auf der A93 Sekundenschlaf im Baustellenbereich

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstag, 28. Juli, um 6.50 Uhr befuhr ein 26-jähriger polnischer Staatsangehöriger die A93 in Richtung München, als es zum Unfall kam.

Mainburg. Im Baustellenbereich an der Anschlussstelle Mainburg kam er im Baustellenbereich aufgrund Sekundenschlafs nach links von der Fahrbahn ab und touchierte die Absicherungsbaken. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 1.300 Euro.


0 Kommentare