29.07.2020, 15:25 Uhr

Zeugen gesucht 21-jähriger Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt – Polizei sucht beteiligten Mercedes-Kleinbus

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstag, 28. Juli, gegen 18.50 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße EI21 bei Kipfenberg zwischen Enkering und Pfahldorf ein schwerer Verkehrsunfall, in den ein Motorradfahrer verwickelt war.

Kipfenberg. Dieser war in den Straßengraben gestürzt und konnte sich glücklicherweise noch bei vorbeifahrenden Pkw-Fahrern bemerkbar machen. Zuvor war wohl ein Mercedes-Kleinbus von Pfahldorf in Richtung Enkering gefahren und hat bergab die Kurve geschnitten. Dadurch musste der 21-jährige Zweiradfahrer, der in entgegengesetzter Richtung unterwegs war, eine Vollbremsung machen und kam dadurch ins Schlingern und stürzte.

Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus geflogen. Die Polizei Beilngries ist nun auf der Suche nach dem unfallbeteiligten Mercedes-Kleinbus und bittet: „Falls Sie diesbezüglich Feststellungen gemacht haben, melden Sie sich bitte bei der Polizeiinspektion Beilngries.“


0 Kommentare