28.07.2020, 13:51 Uhr

Auffahrunfall 52-Jähriger hält vor der Kreuzung an – nachfolgender Pkw-Fahrer erkennt Situation zu spät

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Vor der Einmündung der Köschinger Straße in die Regensburger Straße in Großmehring hielt ein 52-Jähriger aus dem Landkreis Pfaffenhofen am Montag, 27. Juli, um 14.35 Uhr, an, da er die Vorfahrt zu achten hatte. Der nachfolgende 38-Jährige, ebenfalls aus dem Landkreis Pfaffenhofen, erkannte die Situation offenbar zu spät und fuhr mit seinem Mitsubishi Space Star dem Audi A2 des 52-Jährigen auf.

Großmehring. Der 52-Jährige wurde hierbei leicht verletzt, er kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Im Gegensatz zum Audi war der Mitsubishi nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro.


0 Kommentare