23.07.2020, 13:37 Uhr

Zweieinhalb Stunden Parkplatz Gelbelsee aufgrund Pannen-Lkw gesperrt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 22. auf 23. Juli, zwischen 2.20 Uhr und 5 Uhr, war der Parkplatz Gelbelsee bei Denkendorf an der Autobahn A9 in Fahrtrichtung München für circa zweieinhalb Stunden komplett gesperrt, nachdem ein Sattelzug mit einem Getriebeschaden in der Hauptdurchfahrt liegen geblieben war.

Denkendorf. Aufgrund anderer parkender Lkw und Sattelzüge war ein Durchkommen für andere Verkehrsteilnehmer erst wieder möglich, nachdem das Pannenfahrzeug abgeschleppt worden war. Zu größeren Verkehrsbehinderung kam es aufgrund der Uhrzeit jedoch nicht.


0 Kommentare