30.06.2020, 14:12 Uhr

Arbeitsunfall Leitersturz – 54-jähriger Monteur schwer verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Bei einem Arbeitsunfall am Montagmittag, 29. Juni, um 12.45 Uhr, in Vohburg wurde ein 54-jähriger Monteur schwer verletzt. Der Mann war mit der Montage eines Rolladens beauftragt. Zur Durchführung der Arbeiten hatte der Mann eine Leiter aufgestellt. Während der Arbeiten rutschte die Leiter weg und der 54-Jährige stürzte aus etwa 3 Meter Höhe auf den Boden.

Vohburg. Bei dem Sturz zog sich der Monteur schwere Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Nach ersten Ermittlungen der Polizeiinspektion Geisenfeld stand die Leiter zur Schonung der Bodenfliesen auf einem Teppich. Dieser dürfte samt Leiter weggerutscht sein.


0 Kommentare