25.06.2020, 11:34 Uhr

Polizei ermittelt Körperverletzung in Geisenfeld – 20-Jähriger erhält Faustschlag in den Bauch

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Geisenfeld. Ein 20-Jähriger aus Ingolstadt befand sich am Mittwoch, 24. Juni, um 19 Uhr, zusammen mit einer Bekannten an einem Weiher im Naherholungsgebiet Feilenmoos in Geisenfeld. Auf dem Weg zur Bushaltestelle erhielt er von einem männlichen Täter einen Faustschlag in den Bauch, zudem trat der Beschuldigte auf die Brille des Ingolstädters.

Der 20-Jährige erstattete danach Anzeige bei der Polizei in Geisenfeld, er klagte über Bauchschmerzen, ferner ging die Brille im Wert von circa 100 Euro zu Bruch. Der Täter ist dem Ingolstädter flüchtig bekannt. Die Polizei Geisenfeld ermittelt wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.


0 Kommentare