15.06.2020, 17:13 Uhr

Die Polizei ermittelt Unbekannter lockert Radmuttern – Reifen löst sich während der Fahrt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein bislang unbekannter Täter hat an einem in Essing geparkten Pkw die Radmuttern eines Vorderreifens gelockert.

Essing. Als der Besitzer dann wieder mit dem Auto fuhr, löste sich während der Fahrt der linke Vorderreifen vom Fahrzeug. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt.

Das Fahrzeug war in der Zeit von Dienstag, 9. Juni, 20 Uhr, bis Mittwoch, 10. Juni, 5.30 Uhr, unter der derzeit gesperrten Brücke der Kreisstraße KEH 5 geparkt. Vermutlich wurden in diesem Zeitraum die Radmuttern gelockert. Die Polizeiinspektion Kelheim ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer 09441/ 5042-0.


0 Kommentare