14.06.2020, 22:58 Uhr

Die Polizei ermittelt Im Streit mit einer Gabel zugestochen

 Foto: Mexrix/123rf.com Foto: Mexrix/123rf.com

Ein 36 und ein 34 Jahre alter Mann gerieten am Samstag, 13. Juni, 19.45 Uhr, in Vohburg aus bislang unbekannten Gründe in Streit.

Vohburg. Als dieser eskalierte, stach der 36-Jährige mit einer Gabel seinem Kontrahenten in die linke Wange und schlug mit den Fäusten auf ihn ein. Der Geschädigte erlitt eine Stichverletzung an der linken Wange und wurde durch einen Rettungswagen in das Krankenhaus Kösching verbracht. Den 36-Jährigen erwartet eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.


0 Kommentare