13.06.2020, 14:42 Uhr

10.000 Euro Schaden E-Bike verursacht Garagenbrand in Denkendorf

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Ein 32-jähriger E-Bike-Besitzer aus Denkendorf steckte den Akku seines E-Bikes in der Garage des elterlichen Wohnanwesens an die Steckdose zum Ladevorgang an. Kurz nach Mitternacht vernahm ein weiteres Familienmitglied den ausgelösten Rauchmelder, woraufhin der brennende Akku des E-Bikes entdeckt werden konnte.

Denkendorf. Die Flammen griffen mittlerweile auf ein weiteres Regal in der Garage über. Die alarmierte Feuerwehr Denkendorf konnte den Brand zügig löschen. Durch den Brand wurden das E-Bike sowie Einrichtungen der Garage beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 10.000 Euro beziffert.


0 Kommentare