12.06.2020, 09:34 Uhr

Unfall bei Bad Abbach Auto bei Einfahren auf die B6 übersehen

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Auf der Bundesstraße B16 kam es an der Abzweigung Bad Abbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde.

Bad Abbach. Am Mittwochnachmittag, 10. Juni, gegen 16 Uhr, ereignete sich auf der B16 an der Abzweigung zur Augsburger Straße bei Bad Abbach ein Verkehrsunfall. Ein 44-jähriger Mann aus dem Landkreis Kelheim wollte von der Augsburger Straße in die B16 einbiegen. Dabei übersah er eine 59-jährige Frau, die mit ihrem Fahrzeug bereits auf der B16 von Kelheim kommend in Richtung Regensburg fuhr. Im Einmündungsbereich kam es daraufhin zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei die Fahrzeugführerin leicht verletzt wurde. Sie musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, sodass diese abgeschleppt werden mussten.


0 Kommentare