10.06.2020, 14:15 Uhr

Kontaktverbot ausgesprochen Mann verletzt Ehefrau und Polizeibeamte

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstag, 9. Juni, gegen 13 Uhr, wurde der PI Mainburg ein Familienstreit in Mainburg mitgeteilt, die Ehefrau wurde dabei leicht verletzt. Bei Eintreffen der Beamten hatte sich der Ehemann bereits aus der Wohnung entfernt.

Mainburg. Gegen 15 Uhr rief die Geschädigte erneut an, dass ihr Ehemann in der Wohnung aufgetaucht ist und randaliert. Als die Beamten den Ehemann antrafen, zeigte sich dieser äußerst aggressiv und uneinsichtig. Da er sich nicht beruhigen ließ, wurde er in Gewahrsam genommen. Bei der Gewahrsamnahme leistete er Widerstand und verletzte dabei die beiden Beamten leicht.

Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurde ein Kontaktverbot ausgesprochen und der 27-Jährige entlassen. Gegen den Mainburger wird wegen Körperverletzung und tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte ermittelt.


0 Kommentare