16.05.2020, 14:47 Uhr

Zeugen gesucht Reihe von Sachbeschädigungen an Fahrzeugen in Wolnzach

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Bei der Polizei Geisenfeld wurden mehrere Beschädigungen an Fahrzeugen an unterschiedlichen Örtlichkeiten in Wolnzach am Freitag, zwischen 22 und 23 Uhr, mitgeteilt. Vermutlich handelt es sich um eine randalierende Tätergruppe, die vom Gabes über die Wendenstraße, Josef-Reindl-Straße und dem Josef-Alberstötter-Ring unterwegs war.

Wolnzach. Bis dato sind Schäden an drei Pkw, einem Roller und einem Anhänger bekannt geworden. Unter anderem wurde die Seitenscheibe eines Pkws mittels einer Deko-Metallkugel eingeworfen. Die Metallkugel konnte durch die Beamten vor Ort im Pkw aufgefunden werden und wurde als Beweismittel sichergestellt. Die Deko-Metallkugel wurde vermutlich zuvor von den Tätern aus einem hiesigen Garten genommen und dann zum Einwerfen der Seitenscheibe benutzt. Der bis dato entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Weitere, bis dato nicht bekannte Geschädigte, werden gebeten, sich bei der Polizei Geisenfeld zu melden. Ebenso werden Zeugen, die sachdienliche Angaben machen oder Hinweise zu den Täter geben können, gebeten, sich unter der Telefonnummer 08452/ 7200 bei der Polizei Geisenfeld zu melden.


0 Kommentare