15.05.2020, 13:44 Uhr

Fahren ohne Fahrerlaubnis Fahrer und Beifahrer tauschen unmittelbar vor Kontrolle die Plätze

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 14. Mai, gegen 20.10 Uhr, unterzogen zwei Beamte der PI Kelheim einen Pkw mit ungarischer Zulassung in Kelheim einer Verkehrskontrolle.

Kelheim. Hierbei konnten die Polizeibeamten unmittelbar vor der Kontrolle beobachten, wie Fahrer und Beifahrer die Plätze tauschten. Bei der weiteren Überprüfung stellte sich schnell heraus, dass der eigentliche Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Den 19-jährigen Ungarn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.


0 Kommentare