05.05.2020, 18:36 Uhr

Meinungsverschiedenheit Streit eskaliert – 15-Jähriger schlägt 51-Jährigen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Eine Meinungsverschiedenheit zwischen einem 51-jährigen Mann und einem 15-jährigen Jugendlichen im Bereich der Ebrantshauser Straße in Mainburg am Montag, 4. Mai, um 14.10 Uhr, endete damit, dass der 15-Jährige seinem Gegenüber mehrfach mit der Faust ins Gesicht schlug, als dieser bei einem Gerangel in die Knie ging.

Mainburg. Der Grund für den Streit konnten mehrere Zeugen, die die Kontrahenten trennten, nicht nennen. Der 51-Jährige begab sich wegen seiner Verletzungen selbst ins Krankenhaus Mainburg.


0 Kommentare