15.04.2020, 18:59 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Auto angefahren und abgehauen – 2.000 Euro Schaden

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Bereits am 3. April wurde ein parkender Pkw in der Kelheimerwinzerstraße beschädigt, der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Kelheim. Nachträglich wurde der Polizeiinspektion Kelheim angezeigt, dass am 3. April im Zeitraum von 10.15 bis 10.45 Uhr ein parkendes Fahrzeug beschädigt wurde. Eine Frau parkte ihren Pkw an einen Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Kelheimwinzerstraße in Kelheim. Als sie vom Einkaufen zurückkehrte, stellte sie an ihren Opel Corsa einen Schaden an der hinteren Stoßstange fest, die Schadenshöhe beläuft sich auf circa 2.000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seiner gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen.

Hinweise zur Unfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer 09441/ 5042-0 entgegen.


0 Kommentare