14.04.2020, 09:56 Uhr

Sauerei Eier aus einem Hofladen geklaut und Hausfassaden beworfen

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Aus einem Hofladen in der Münchener Straße in Geisenfeld wurden in den letzten Wochen mehrere Eierdiebstähle durch unbekannten Täter begangen.

Geisenfeld. Insgesamt wurden von der Geschädigten am Ostermontag vier Diebstähle seit Ende Februar angezeigt. Der letzte Diebstahl ereignete sich vergangenen Sonntagabend, 12. April, in der Zeit von 20 bis 20.30 Uhr.

Der Täter entwendete bei seinen Beutezügen jeweils nur eine Packung Eier, die im Hofladen zur Selbstbedienung ausgelegt waren. Nachdem im Nahbereich des Hofladens in letzter Zeit auch Hausfassaden durch rohe Eier beworfen wurden, dürfte es sich um denselben Täter handeln.

Zur Klärung der Diebstähle sowie Sachbeschädigungen bittet die Polizeiinspektion Geisenfeld unter der Telefonnummer 08452/ 7200 um sachdienliche Hinweise.


0 Kommentare