24.03.2020, 14:16 Uhr

Infektionsschutzgesetz Zwei Mainburger verteilen Visitenkarten trotz Ausgangsbeschränkung

 Foto: Hoppe/123rf.com Foto: Hoppe/123rf.com

Am Montag, 23. März, gegen 23 Uhr, ging die telefonische Mitteilung über zwei verdächtige Personen im Bereich Wiesenweg in Mainburg ein.

Mainburg. Bei der Kontrolle der beiden 35-jährigen Männer aus Mainburg wurde festgestellt, dass sie Visitenkarten mit Werbung verteilten und aufgrund der Gesamtumstände gegen die Regelungen des Infektionsschutzgesetzes verstießen. Gegen beide wird Anzeige erstattet.


0 Kommentare