20.03.2020, 10:34 Uhr

Beim Abbiegen Motorradfahrer wird bei Unfall nahe Painten leicht verletzt

 Foto: Erwin Wodicka/123rf.com Foto: Erwin Wodicka/123rf.com

Am Donnerstagmittag, 19. März, ereignete sich im Gemeindebereich Painten auf der Kreisstraße KEH16 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde.

Painten. Am Donnerstag, gegen 12:00 Uhr, befuhr eine 20-jährige Pkw-Fahrerin die Kreisstraße KEH16 von Maierhofen nach Prunn und wollte einen direkt vor ihr fahrenden 55-jährigen Kleinkraftrad-Fahrer überholen. Der 55-jährige Motorradfahrer wollte allerdings zur gleichen Zeit nach links abbiegen, hierbei kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der 55-Jährige musste mich leichten Verletzungen ins Krankenhaus nach Kelheim eingeliefert werden, an seinem Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Die 20-Jährige blieb unverletzt, an ihren Pkw entstand starker Frontschaden in Höhe von circa 3.000,- Euro.


0 Kommentare