17.03.2020, 12:45 Uhr

Weiterfahrt unterbunden Polizei deckt bei allgemeiner Verkehrskontrolle eine Alkoholfahrt auf

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Montagabend, 16. März, stellten Polizeibeamte in Kelheim eine Alkoholfahrt fest. Gegen 23.45 Uhr wurde ein 56-jähriger Pkw-Fahrer in Kelheim einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Kelheim. Hierbei konnte Alkoholgeruch festgestellt werden, ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest verlief positiv.

Aufgrund dessen wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz aufgenommen.


0 Kommentare