27.02.2020, 13:46 Uhr

Schlüssel sichergestellt 58-Jähriger fährt trotz Fahrerlaubnisentzug mit dem Pkw

 Foto: Ihor Pukhnatyy/123rf.com Foto: Ihor Pukhnatyy/123rf.com

Am Mittwoch, 26. Februar, gegen 14 Uhr, wurde ein 58-jähriger Autofahrer aus dem benachbarten Landkreis Roth in Kinding im Landkreis Eichstätt zur Verkehrskontrolle angehalten. Im Verlauf der Kontrolle stellte sich heraus, dass dem Fahrer aufgrund mehrerer, vorangegangener Alkoholfahrten der Führerschein durch die Fahrerlaubnisbehörde entzogen worden war.

Kinding. Nun muss sich der Pkw-Lenker zudem wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten. Seine Weiterfahrt wurde unterbunden und der Pkw-Schlüssel sichergestellt.


0 Kommentare