18.02.2020, 16:54 Uhr

Zeugen gesucht Dreister Diebstahl einer Geldbörse an Imbissbude

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Montagnachmittag, 17. Februar, kam es auf dem Viktualienmarkt in Ingolstadt zu einem dreisten Diebstahl einer Geldbörse.

Ingolstadt. Eine 51-jährige Ingolstädterin befand sich gegen 14 Uhr auf dem Viktualienmarkt und wollte sich an einer Imbissbude Essen kaufen. Als sie Ihre Geldbörse in die Hand nahm, trat ein unbekannter Täter von hinten an die Frau heran, entriss ihr die Geldbörse und flüchtete in Richtung Fußgängerzone.

Der Täter soll circa 1,80 Meter groß und komplett in schwarz gekleidet gewesen sein. Zudem soll er eine graue Mütze und blaue Schuhe getragen haben. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum Tathergang oder zum Täter machen können, sich unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 bei der Polizeiinspektion Ingolstadt zu melden.


0 Kommentare