14.02.2020, 11:47 Uhr

Unfall mit Verletzter 67-Jährige schiebt Fahrzeuge aufeinander

 Foto: Hoppe/123rf.com Foto: Hoppe/123rf.com

Auf der Freisinger Straße in Mainburg, auf Höhe Zur Festwiese, kam es am Mittwoch, 12. Februar, um 13.20 Uhr, zu einem Auffahrunfall.

Mainburg. Eine 67-jährige Frau aus Mainburg fuhr mit ihrem Pkw ortseinwärts und schob dabei aus Unachtsamkeit zwei vor ihr fahrende Pkw aufeinander.

Die Frau wurde dabei selbst leicht verletzt und vom Rettungsdienst in das Krankenhaus Mainburg verbracht. An den Fahrzeugen entstanden leicht bis mittlere Sachschäden in einer Gesamthöhe von geschätzten 13.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Mainburg war vor Ort im Einsatz.


0 Kommentare