11.02.2020, 11:18 Uhr

18-Jährige baut Unfall Zu schnell in die Kurve, überschlagen und leicht verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Eine 18-Jährige aus Ingolstadt fuhr am Sonntag, 9. Februar, um 16.30 Uhr, von der Bundesstraße B16, aus Richtung Neuburg kommend, an der Anschlussstelle Manching in die Autobahn A9 in Richtung München ein.

MANCHING. Im Abfahrtsast war sie offensichtlich zu schnell unterwegs, kam in der Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Grünstreifen, sodass der Pkw der Marke Lancia Lybra jedoch wieder auf den Rädern zum Stehen kam.

Die 18-Jährige wurde leicht verletzt, eine sofortige ärztliche Behandlung war jedoch nicht erforderlich. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von circa 2.000 Euro.


0 Kommentare