09.02.2020, 08:50 Uhr

Verkehrskontrolle Pkw-Fahrer ohne Zulassung und Versicherung unterwegs

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Mittwoch, 5. Februar, wurde in Mainburg ein Pkw mit bulgarischen Kennzeichen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Halter bereits einmal polizeilich in Erscheinung getreten ist und die bulgarische Zulassung entzogen wurde.

MAINBURG. Da nun wieder die Kennzeichen an dem Fahrzeug angebracht wurden, um eine ordnungsgemäße Zulassung vorzutäuschen, wurden die Kennzeichen sichergestellt und gegen den Halter wird Anzeige wegen Urkundenfälschung und Fahrens ohne Zulassung und Versicherung erstattet.


0 Kommentare