08.02.2020, 20:39 Uhr

Schon das dritte Mal 18-jähriger Rollerfahrer erneut unter Drogeneinfluss

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

BEILNGRIES. Am Donnerstagabend, 6. Februar, wurde ein 18-Jähriger aus dem Gemeindebereich Beilngries mit seinem Roller zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Auch bei der dritten Kontrolle innerhalb von nur wenigen Wochen ergab sich der Verdacht, dass der junge Mann erneut unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln steht.

Es wurde deshalb eine Blutentnahme angeordnet und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.


0 Kommentare