08.02.2020, 10:21 Uhr

Die Polizei ermittelt in Abensberg Künstlerbus von unbekanntem roten Fahrzeug angefahren

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Im Zeitraum von Dienstag auf Mittwoch, 4. auf 5. Februar, wurde ein auf einem Firmenparkplatz in der Römerstraße abgestellter Bus, welcher als „Kunstwerk“ umgebaut wurde, von einem unbekannten roten Fahrzeug angefahren.

ABENSBERG. Der Unfallverursacher flüchtete. Der dadurch entstandene Sachschaden bewegt sich im vierstelligen unteren Bereich.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer 09441/ 50420 entgegen.


0 Kommentare