07.02.2020, 10:48 Uhr

15.000 Euro Schaden Kollision beim Spurwechsel – keine Verletzten

 Foto: Hoppe/123rf.com Foto: Hoppe/123rf.com

Auf der Autobahn A93, Fahrtrichtung Regensburg, Höhe Großmuß in Hausen, kam es am Montag, 3. Februar, um 7 Uhr, zur Kollision von zwei Pkw, weil eine 18-jährige Frau aus Rohr beim Spurwechsel von rechts nach links einen mit ihr auf gleicher Höhe fahrenden BMW übersah.

HAUSEN. Beide Fahrzeuge kamen ins Schleudern und prallten in die Mittelleitplanke. Verletzt wurde niemand, der Schaden beträgt circa 15.000 Euro. Die Feuerwehren von Abensberg und Offenstetten waren vor Ort im Einsatz.


0 Kommentare