31.01.2020, 14:04 Uhr

Bei Haselbuch Damwild aus Gehege freigelassen – die Polizei sucht Zeugen

(Foto: ondrejprosicky/123rf.com)(Foto: ondrejprosicky/123rf.com)

In der Zeit von Dienstag, 28. Januar, 17 Uhr, bis Mittwoch, 29. Januar, 9 Uhr, öffneten bisher unbekannte Täter ein Damwildgatter im Bereich Haselbuch zwischen der Kreisstraße KEH30 und der Ortschaft.

ELSENDORF Von den circa 40 Tieren im Gehege wurden 20 Stück herausgetrieben, alle konnten zwischenzeitlich wieder eingefangen werden. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Mainburg unter der Telefonnummer 08751/ 8633-0.


0 Kommentare