28.01.2020, 17:00 Uhr

Baucontainer aufgebrochen Einbrecher „bedienen sich“ bei zwei Baustellen

(Foto: Levente Gyori/123rf.com)(Foto: Levente Gyori/123rf.com)

Am vergangen Wochenende, 25. und 26. Januar, waren zwei Baustellen in Ingolstadt das Ziel von Einbrechern.

INGOLSTADT In einem Gewerbegebiet im Ortsteil Feldkirchen wurden die mit Vorhängeschlösser gesicherten Baucontainer dreier Firmen aufgebrochen. Der Schaden wurde am Montagvormittag, 27. Januar, gegen 10 Uhr festgestellt. Über die Schadenshöhe liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor. Hierzu ist noch eine Bestandsaufnahme erforderlich.

Die zweite Baustelle befindet sich in einem Neubaugebiet in Oberhaunstadt. Dort wurde aus einem Container Werkzeug im Gesamtwert von 2.100 Euro entwendet. Die Tat ereignete sich in diesem Fall zwischen Samstagmittag und Montagmorgen.


0 Kommentare