13.01.2020, 21:00 Uhr

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss 25-Jähriger nietet Verkehrsschilder um

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntagmittag, 12. Januar, kam es auf der Kreisstraße 19 bei Saal an der Donau zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der Fahrer war alkoholisiert.

SAAL AN DER DONAU Gegen 12.20 Uhr befuhr ein 25-Jähriger aus dem Landkreis Kelheim die alte Bundesstraße B16 von Unterteuerting kommend in Richtung Arnhofen. Er verfehlte die Einmündung an der Abzweigung nach Oberteuerting und beschädigte dabei mehrere Verkehrsschilder. Der Pkw war daraufhin nicht mehr fahrbereit. Es entstand Sachschaden in Höhe von 7.600 Euro. Der 25-jährige Unfallfahrer stand unter erheblichem Alkoholeinfluss. Sein Führerschein wurde sichergestellt.


0 Kommentare