11.01.2020, 12:30 Uhr

Verkehrsunfall Autofahrerin übersieht Traktor – Totalschaden an beiden Fahrzeugen

(Foto: veremeev/123RF)(Foto: veremeev/123RF)

Am Freitag, 10. Januar 2020, gegen 7 Uhr beabsichtigte eine 46-jährige Landkreisbewohnerin mit ihrem Pkw nach rechts in die Staatsstraße 2233 Richtung Schwaig / Münchsmünster einzubiegen. Hierbei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten Traktor, der von einem 25-jährigen Mann aus dem oberbayerischen Eitting gesteuert wurde.

NEUSTADT AN DER DONAU Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei die Unfallverursacherin leicht verletzt wurde. Sie musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. An den Fahrzeugen entstand Gesamtschaden im oberen vierstelligen Euro-Bereich. Der Pkw der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

An der Unfallstelle waren auch Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt an der Donau zur Bindung von Betriebsstoffen und Reinigung der Fahrbahn eingesetzt.


0 Kommentare