05.01.2020, 13:59 Uhr

Sachbeschädigung Betrunkener Vohburger tritt gegen geparktes Auto

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 5. Januar 2020, gegen 0.50 Uhr, trat ein betrunkener 31-jähriger Vohburger in der Regensburger Straße in Vohburg gegen einen geparkten Pkw und flüchtete anschließend zu Fuß.

VOHBURG Durch die Polizei konnte er aber kurze Zeit später aufgegriffen werden. Während der Aufnahme ergab sich der Verdacht, der Vohburger wäre zuvor mit seinem Pkw zur Tatörtlichkeit gefahren. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von knapp 1,5 Promille. Daraufhin musste er sich einer Blutentnahme unterziehen. Ihn erwarten nun Anzeigen wegen Sachbeschädigung und Trunkenheit im Verkehr. Der entstandene Sachschaden ließ sich in der Nacht noch nicht beziffern.


0 Kommentare